TRAUGOTT ICKEROTH

Traugott Ickeroth inkarnierte 1962 in Saarbrücken. Er besuchte das humanistische Gymnasium, später Vorlesungen in Psychologie und Philosophie und begann sich zu dieser Zeit sehr für Spiritualität und später auch für die okkulten Seiten des Lebens zu interessieren. Es folgte eine Weltreise sowie längere Auslandsaufenthalte, z.B. in Indiens diversen Ashrams.

Durch persönliche Erfahrungen, vor allem durch Rückführung etlicher Klienten und dem aufmerksamen Beobachten politischer Vorgänge wurde ihm klar, daß wir alle in Unwissenheit gefangen und bis zum Anschlag manipuliert werden.

Die Bruderschaften global agierender Geheimlogen scheinen vordergründig den Hammer zu führen. Doch es gibt mysteriöse Mächte, Kräfte und Gewalten, die hinter oder besser über ihnen stehen und tatsächlich verantwortlich zeichnen. Parallel stieß er durch Regressionstherapie, die er mit einigen Klienten durchführte, auf Möglichkeiten, verborgenes Wissen abzurufen. Das Tor hat sich geöffnet… 

 

https://traugott-ickeroth.com

>